Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau Jugendzentrum



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erleben, experimentieren, bewegen...

vorhergehendes Projekt | nächstes Projekt

1. - 4. Jugendkulturtag (2009-2012)

Ziel des Projekts „Jugendkulturtag“ ist es den Jugendlichen die Gelegenheit zu bieten, sich in Form von Auftritten, Spielen oder Vorführungen von einer positiven und kreativen Seite zu präsentieren. Besucherinnen und Besucher erhalten so die Gelegenheit zu erfahren wie innovativ, vielseitig und engagiert die Herisauer Jugend ist. Mit dem Jugendkulturtag soll auch die Möglichkeit geschaffen werden, Kontakte zwischen den Jugendlichen und der Bevölkerung von Herisau herzustellen und das Jugendzentrum und seine Angebote kennen zu lernen. Der Jugendkulturtag ist als Anlass für jung und alt gedacht. Mit dem vielseitigen Programm sollen sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene angesprochen werden.

1. Jugendkulturtag (November 2009)

  • kulinarische Spezialitäten aus verschiedenen Ländern (Phillipinen, Italien, Serbien, USA, Schweiz)
  • Cocktailbar
  • Kaffee & Kuchen
  • Bühnenshows mit traditionellen und modernen Tänzen, Musik, Kampfsortarten
  • Gesellschaftsspiele
  • Diashow mit Bildern aus dem JZ-Alltag

2. Jugendkulturtag (August 2010)
  • Grillstand
  • Cocktailbar
  • Kaffee & Kuchen
  • Fotoausstellung „Verrückt nach Leben“
  • Bühnenshows (Breakdance, Konzerte, Poetry-Slam)
  • Trendsportart Slacklining

3. Jugendkulturtag (August 2011)
  • Grillstand
  • Früchtebar
  • Kaffee und Kuchen
  • Fotowettbewerb mit Versteigerung
  • Live-Graffiti
  • Trendsportart Slacklining
  • Strassenzirkus

4. Jugendkulturtag (September 2012)
  • Grill
  • Grüne Bar
  • Kaffee & Kuchen
  • Schminkecke
  • Jugendslang-Wörterbuch
  • Bühnenshows (Musik, Tanz, Sport)
  • Strassenzirkus mit Feuerakrobatik

Fazit:
Die Jugendkulturtage der letzten vier Jahre zeigten ein Bild unserer vielfältigen, ideenreichen und engagierten Jugend. Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle das tolle Engagement der Jugendlichen in der jeweiligen Projektgruppe, sowie die Arbeit der zahlreichen jugendlichen Helferinnen und Helfer am Jugendkulturtag selbst. Die Besucherzahlen waren über die vier Jahre hinweg leicht rückläufig, deshalb wurde der Jugendkulturtag im Jahr 2012 vorläufig zum letzten Mal durchgeführt. Die Jugendlichen waren jeweils sehr gut vertreten und zeigten, wie friedlich und positiv die unterschiedlichsten Kulturen einen gemeinsamen Tag verbringen können.

Jugendkulturtag
 

zur Übersicht



Zur Website der Gemeinde Herisau
  • Seite vorlesen
  • Druck Version PDF